JUBILÄUMSFESTIVAL DER SZENISCHEN FORSCHUNG

vom 21. bis zum 24.07.2022 in der Bochumer Innenstadt

PROGRAMM als pdf (bitte anklicken)

Der praxisorientierte Masterstudiengang Szenische Forschung am Institut für Theaterwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum wird zehn Jahre alt. Die Szenische Forschung feiert diesen besonderen Anlass mit einem viertägigen Festival: Über 20 Aufführungen, Performances, Installationen, Filme und Hörstücke von Studierenden, Absolvent:innen und Lehrenden beleben vom 21. bis zum 24.07.2022 die Bochumer Innenstadt. Zum Programm gehören außerdem Workshops, Gesprächsrunden, Konzerte und Partys. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Das Festival der Szenischen Forschung wird maßgeblich von den Studierenden organisiert, kuratiert und realisiert. Gezeigt werden u.a. Arbeiten der in Bochum gegründeten Gruppen Kollektiv Zoo, dorisdean, MFK Bochum und Çakey Blond. Das Regieteam Rimini Protokoll gestaltet auf Grundlage ihres Stücks „Konferenz der Abwesenden“ einen Workshop zum Thema Telepräsenz. Mit dem BarCamp „Übergänge – Vom Studium in die Professionalität“ und der Podiumsdiskussion „Work It – Zur Zukunft der Arbeit in den darstellenden Künsten“ gibt es weitere Gelegenheiten zum Austausch.

Zu den Spielorten zählen neben den neuen Räumlichkeiten der Szenischen Forschung (Blue Square Kortumstraße) unter anderem das Kunstmuseum Bochum, die Rottstraße 5-Kunsthallen und die Ko-Fabrik.

Zur Eröffnung des Festivals findet eine Auftaktveranstaltung am 21.07.2022 statt.

Das Jubiläumsfestival der Szenischen Forschung wird von der Kunststiftung NRW, der Stadt Bochum, der Ruhr-Universität Bochum, der Stiftung der Ruhr-Universität, der Gesellschaft der Freunde der RUB und dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe gefördert sowie durch Mittel der Wiederaufnahmeförderung NEUSTART KULTUR: #TakeHeart des Fonds Darstellende Künste und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien ermöglicht.“

Kontakt für Presseanfragen: szenische-forschung10@ruhr-uni-bochum.de

Platzreservierung für Arbeiten mit begrenzten Plätzen

Bitte Anzahl der zu reservierenden Plätze eintragen
Bitte Anzahl der zu reservierenden Plätze eintragen
Bitte Anzahl der zu reservierenden Plätze eintragen
Bitte Anzahl der zu reservierenden Plätze eintragen
Bitte Anzahl der zu reservierenden Plätze eintragen