Yolande Sommer

Yolande Sommer (*1992) studierte Tanz und Bewegungstheater an der Deutschen Sporthochschule Köln. Seit ihren Kindertagen steht sie auf Zirkusbühnen und war Teil von verschiedenen Kinder- und Jugendzirkussen. 2018 war sie Gründungsmitglied der Zirkuskompanie Kompanie Neun und produzierte mehrere zeitgenössische Stücke mit ihr. Seit 2020 beschäftigt sie sich in einer neuen Gruppierung vor allem mit einer feministischen Vision im Kontext der Zeitgenössischen Zirkus. Neben ihrer Tätigkeit als Artistin und Regisseurin, unterrichtet sie im Bereich Zirkus, Tanz und Choreografie. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.